Startseite

Die Mitglieder des PDS-Clan

Werdet PDS-Clan-Mitglied!

Downloads (Maps, Logos etc.)

Bilder

Electronic Sports League


Login or Register
PDS-Board»PC»Software»VIRUS, argh!
13.5.2011 09:57VIRUS, argh!
aeri
PDS-Member
Beiträge: 2180
dabei seit: 22.12.2005

Hallo,

ich habe seit wenigen Tagen folgendes Problem. Mein PC hat nun seit ca. 6 Jahren unformatiert hergehalten. Auf einmal erscheint die Meldung, dass eine angeschlossene SATA Festplatte ein Problem aufweist und möglicherweise defekt ist, ich soll den Rechner neustarten. Der Rechner statet bis ins Windows, erkennt von der Festplatte beide Partitionen, zeigt aber bei der ersten Windowspartition nur noch den Ordner Dokumente und Einstellungen an. Auf die zweite Partition kann ich voll zugreifen. Aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich um einen Virus. Das Virenprogramm (Avast) wird sogar gestartet und lässt sich ausführen, sobald ich aber die Dateien prüfe und/oder den Computer im Leerlauf laufen lasse, erscheint ein Fehler, der den PC wieder neustarten lässt.

Zu formatieren wäre kein Problem wenn nicht eine wichtige Datei/Datenbank auf der Windowspartition wäre die ich unbedingt vorher sichern muss. Wenn ich den Virenscanner auf verschiedene Ordner lotsen will, werden sogar ALLE Ordner (wie sie waren) angezeigt, sobald ich aber auf "prüfen" klicke kommt ein Fehler, dass der Zugriff verweigert wird. C: Eigenschaften sagt sogar dass die Festplatte mit 30 GB belegt ist.

Gibts ne Möglichkeit den wichtigen Ordner zu sichern bzw. einen Virenscan vor Windowsstart laufen zu lassen? Abgesicherter Modus habe ich versucht, startet aber komischerweise den normalen Windowsmodus (egal welchen abgesicherten Modus ich anwähle).

Kann ich z. b. über die Eingabeaufforderung (dosbox) den Ordner auf die zweite Partition und/oder externe Festplatte sichern? Ich kann sogar problemlos im Windows CDs/DVDs starten und ausführen ...

Profil EMail Homepage ICQ  
13.5.2011 15:12
LivingLegend
Murmelking
PDS-Member
Beiträge: 5939
dabei seit: 25.11.2002

http://download.bitdefender.com/rescue_cd/

Da kann auf einem "sicheren" Rechner sich eine Boot CD mit aktuellen Virensignaturen erstellen. Gibts auch von fast jedem anderen Herrsteller, falls dir das nicht passt.

Profil EMail ICQ  
13.5.2011 15:15
LivingLegend
Murmelking
PDS-Member
Beiträge: 5939
dabei seit: 25.11.2002

Zum sichern nur über eingabeaufforderung "xcopy" bzw "robocopy" auf neueren Systemen verwenden.
Ob das mit Dosbox klappt weiss ich nicht, ich weiss gerade nicht ob du das Programm dosbos zur emulation von alten Rechnern meinst oder einfach die dosemulation von windows.....

Es gibt einen ganzen Satz an commands für die beiden befehle. Einfach nach googlen.

Profil EMail ICQ  
13.5.2011 17:03
Goliath
Kaiser
PDS-Member
Beiträge: 3005
dabei seit: 29.5.2005

hast du noch ne alte festplatte?
wenn ja dann einfach windows dort installieren, dann deine virenfestplatte dranklemmen und die datei sichern.

danach beide wieder platt machen

formatieren musste wahrscheinlich eh wenns ein virus ist

Profil EMail ICQ  
13.5.2011 17:48
TRULLA
PDS-Member
Beiträge: 3767
dabei seit: 18.11.2002

ihr seid einfach pc naps!

ich musste noch nie formatieren, viren kenn ich nicht und head gebe ich immer !

Profil EMail ICQ  
14.5.2011 10:11
FiesuS
Super Moderator
Beiträge: 7620
dabei seit: 10.11.2002

Profil EMail ICQ  
14.5.2011 18:16
aeri
PDS-Member
Beiträge: 2180
dabei seit: 22.12.2005

Habs hinbekommen, danke

Profil EMail Homepage ICQ  
Reply

Forum

Gästebuch

Links zu anderen Clans

unsere Sever

alle unsere Wars

Online:

1 Gast

Heute:42
Gestern:48
Gesamt:1023821
 User:  Passwort: